Schnelle Anfrage: +420 380 778 111 CZ EN DE

Qualität

 

Das Qualitätsmanagementsystem

 

nach den Anforderungen der Norm ISO 9001:1994 wurde im ursprünglichen Unternehmen, an das die gegenwärtige Gesellschaft anknüpft, im Jahre 1999 eingeführt und zertifiziert.

Seit dieser Zeit wird das eingeführte QMS dauerhaft erhalten, angewendet und verbessert, wobei die entscheidende Aufmerksamkeit der Befriedigung der Wünsche und Bedürfnisse der Kunden gewidmet wird. Dieses Verhalten bildet gleichzeitig auch die Voraussetzung für eine erfolgreiche Verteidigung des Zertifikats im Rahmen der jährlichen Aufsichtsprüfungen oder Re-Zertifizierungsaudits.

Politik des Qualitätsmanagementsystems und des Systems für Umweltschutzmanagement.

Gegenwärtig ist somit die GRAFOBAL BOHEMIA s.r.o. im Besitz eines akkreditierten Zertifikats, das bestätigt, dass das Qualitätsmanagementsystem die Anforderungen der internationalen Norm ISO 9001:2015 erfüllt; das zuletzt ausgestellte Zertifikat ist bis zum 11. Dezember 2020 gültig.

Im Jahre 2013 wurde in unserer Gesellschaft gemäß den Anforderungen der internationalen Norm ISO 14001:2015 ein System für Umweltschutzmanagement eingeführt, und auf der Grundlage von entsprechenden Audits ist die Gesellschaft GRAFOBAL BOHEMIA s.r.o. im Besitz eines bis zum 11. Dezember 2020 Zertifikats.

         

Die Zertifikate zu den angeführten ISO-Nomen wurden von der Gesellschaft 3EC International, s.r.o. mit folgendem Umfang erteilt:

  • Entwurf, Herstellung und Verkauf von Verpackungen aus Voll- und Wellpappe und kaschierter Pappe
  • Entwurf, Herstellung und Verkauf von gepressten runden Käseverpackungen
  • Herstellung von Etiketten und polygrafischen Produkten
 

Darüber hinaus ist die Gesellschaft GRAFOBAL BOHEMIA s.r.o. seit 2009 Besitzer des Zertifikats, welches bestätigt, dass das Geschäftsführungssystem den Anforderungen des Chain-of-Custody (Wirtschaftstätigkeit von holzverarbeitenden Betrieben in der Verbraucherkette) nach dem Standard FSC-STD-40-004 V2-1 entspricht. Die Audits, mit denen die Erfüllung des angeführten Standards überprüft werden, führt die Gesellschaft SGS Czech Republic, s.r.o. durch, und das aktuelle Zertifikat gilt bis zum 28. Mai 2019.

Verpflichtung zu den FSC-Werten.

Die Qualitätsabteilung führt Eingangs-, Zwischenoperations- und Ausgangskontrollen und Messungen der Verpackungen nach den gültigen Normen durch. Spezielle Anforderungen an die höhere Festigkeit oder andere Charakteristiken können wir durch geeignete Technologien und die verwendeten Werkstoffe umsetzen. Jedem Auftrag werden Messprotokolle beigelegt.


 

Auszeichnungen:

Jedes Jahr nehmen wir am Wettbewerb "Verpackung des Jahres" teil, der vom Branchenverein SYBA veranstaltet wird, der die Interessen im Bereich von Packen, Verpackungen, Packmaterialien und -maschinen in der Tschechischen Republik vereint und verteidigt.

SYBA ist Mitglied der World Packing Organization, Packing Institutes Consortium und European Carton Makers Association.

 

In diesem Wettbewerb erhalten unsere Produkte regelmäßig die Auszeichnung "Verpackung des Jahres".

dipl1.png